Vier weltbekannte Krankenhäuser in Wien

Die medizinische Ausbildung in Österreich genießt Weltruf. Wer von einem österreichischen Arzt behandelt wird, kann sich sicher sein, dass dieser nach den höchsten Standards ausgebildet wurde. Dementsprechend bekannt und beliebt sind deshalb auch österreichische Krankenhäuser. Besonders viele renommierte Spitäler, wie Krankenhäuser in Österreich auch genannt werden, befinden sich in der Hauptstadt Wien. Diese versorgen nicht nur die einheimische Bevölkerung, auch aus der ganzen Welt kommen Patienten nach Wien, um sich von den hochkompetenten Ärzten und Krankenpflegern behandeln zu lassen. Welche Krankenhäuser muss man in Wien kennen? Der folgende Beitrag zeigt Ihnen einige weltbekannte Krankenhäuser in Wien.

Die bekannteste Klinik Wiens – das Allgemeine Krankenhaus

Sehr zentral in der Stadt gelegen ist das wohl renommierteste Krankenhaus Wiens, das Allgemeine Krankenhaus. Die in den 60er und 70er Jahren entstandenen Krankenhausbauten sind nicht nur für Freunde moderner Architektur interessant (näheres zu Architektur und Design in Wien finden Sie z.B. bei www.designpfad.at), sie beherbergen auch erstklassige Einrichtungen und renommierte Mediziner. Das AKH, wie es abgekürzt wird, ist eine der führenden Universitätskliniken Europas und bietet auf allen Gebieten eine erstklassige Behandlung. Ein weiteres städtisches Krankenhaus, das zum Beispiel eine sehr renommierte Gynäkologieabteilung führt, ist die Krankenanstalt Rudolfstiftung direkt am Schweizergarten. Auch hier sorgen erfahrene Mediziner dafür, dass Patienten erstklassig behandelt werden.

shutterstock_75821458Renommierte Privatkliniken in der österreichischen Hauptstadt

Aber nicht nur das öffentliche Gesundheitsangebot in der österreichischen Hauptstadt ist erstklassig. Viele Privatkliniken mit erfahrenen Medizinern und einer hervorragenden Ausstattung sorgen ebenfalls dafür, dass Wiener und Auswärtige auf höchstem Niveau versorgt werden. Nah an der Donau gelegen ist zum Beispiel die Medizinische Privatklinik Döbling, die besonders in der Geburtshilfe zu den besten ihres Fachs gehört. Aber auch die Wiener Privatklinik, nur einen Steinwurf vom AKH entfernt, bietet eine sehr gute private Versorgung. Wer also in Wien wohnt oder einen renommierten Spezialisten in der Hauptstadt sucht, muss sich wirklich keine Gedanken um die medizinische Qualität machen. Viele weltbekannte Kliniken versorgen ihre Patienten mit den modernsten Methoden der Medizin.